Criminale 2012

In diesem Schuljahr wurde die Criminale, ein Krimifestival, vom "Syndikat" ("Ehrenwerte Gesellschaft deutschsprachiger Kriminalliteratur") ausgerichtet. Zwei Schulkassen machten bei dem Schulwettbewerb mit und schrieben fleißig Krimis. Leider durften nur drei Krimis pro Klasse der Jury vorgelegt werden. Zur Belohnung konnten wir uns aber auf zwei Autorenlesungen freuen.

Frau Wendelken las der Klasse 4b aus ihrem Kinderbuch "Nella, Max und der hundsgemeine Schnüfflerfall" vor.

  

       

Auch die Klasse 4d bekam Autorenbesuch. 

       

 

Doch Ende März kam per Post noch eine große Überraschung. Die Krimis von Maya P., Elisabeth L., Nele R. und Rene B. wurden unter den besten 16 Geschichten ausgesucht und in dem Buch "Dem Täter auf der Spur" veröffentlicht. Am 22. April gab es eine Präsentation dieses Buches, bei der die jungen Autoren ihre eigenen Kriminalgeschichten vorlesen durften.

Herzlichen Glückwunsch!!!

zurück