Besuch in der Buchhandlung Schreiber

 

 

Am 28.April 2016 besuchte die Klasse 4d mit ihrer Klassenlehrerin Frau Köchling die Buchhandlung Schreiber. Der Grund für unseren Besuch war der Welttag des Buches am 23.April. Frau Köchling hatte uns Buchgutscheine bestellt, die wir in der Bücherei einlösen wollten.

Nach der Begrüßung erklärte uns die Frau aus der Buchhandlung, wie ein Buch hergestellt wird. Im Anschluss machten wir im Laden eine Schnitzeljagd oder auch Buchrallye zu dem Buch für den Welttag des Buches. Unter dem Motto „Ich schenke dir eine Geschichte“ durften wir im Anschluss unsere Buchgutscheine einlösen und alle Kinder bekamen das Buch „Im Bann des Tornados“. Die Bücher waren in der gesamten Buchhandlung versteckt und jeder durfte sich ein Exemplar suchen und behalten. Frau Köchling hat im Anschluss zwei unserer Lösungszettel der Schnitzeljagd gezogen. Franek gewann ein Buch und Emily B. einen Büchergutschein. Die anderen Zettel der Schnitzeljagd wurden weitergeleitet zu einer Verlosung. Am Ende wurden wir noch im Schaufenster mit unserer neuen Lektüre fotografiert. Nun freuen wir uns schon darauf, die Lektüre mit Frau Köchling im Deutschunterricht zu lesen. Manche Kinder haben schon etwas im Buch geschnuppert.

 

Von Marilena, Hannah und Jannika (4d)

 

 

 

 

zurück