Brückenbau-Tag der Klasse 4a

Die Klasse 4a der Schule am Burghof startete gleich zu Beginn des Schuljahres 2014/15  mit dem Thema Brückenbau in eine neue Sachunterrichtseinheit. Ziel der Unterrichtseinheit war es, die Kinder an das Konstruieren im Sachunterricht heranzuführen. Nachdem Grundlagen zur Stabilisierung von Brückenelementen erarbeitet waren, stand die eigene Umsetzung des Gelernten im Mittelpunkt der Unterrichtshandlung. In Gruppenarbeit konstruierten die Schülerinnen und Schüler der Klasse die unterschiedlichsten Modelle. Dabei auftretende Probleme zur Stabilisierung aber auch zur Befestigung von Bückenelementen mussten dabei evaluiert und gelöst werden.

 

  

  

zurück